Berlin Tourismus - Berlin Kultur - Berlin Sport - Berlin Veranstaltungen - Berlin Ferienwohnungen
www.
Touristeninformation Berlin
.de

Suche 

Startseite > Ausserhalb von Berlin > Schloss Sanssouci

Schloss Sanssouci

FĂŒr eine StĂ€dtereise innerhalb Deutschlands ist Berlin ein dankbares Ziel. Allein die zahlreichen Events, die beinahe tĂ€glich in der Hauptstadt stattfinden, machen einen Besuch Berlins lohnenswert. Hat man sich nun schon einmal eine Unterkunft in Berlin gemietet, dann sind Besuche und Besichtigungen der zahlreichen SehenswĂŒrdigkeiten der Stadt einfach Pflicht. Neben dem Besuch des Brandenburger Tors, des Berliner Doms, des Fernsehturms, des Zoologischen Gartens und des Botanischen Gartens sollte auch ein Besuch am legendĂ€ren Checkpoint Charlie nicht fehlen. Und ist man zufĂ€llig in der Oranienstraße unterwegs, so lohnt es sich hier ganz besonders auf „Stolpersteine“ zu achten. Dabei handelt es sich um eine 1996 begonnene Kunstaktion, bei der im Boden eingelassene Messingsteine an die Opfer des Holocaust erinnern.

 

Die Stadt hinter sich lassen

 

Wer bei einem lĂ€ngeren Aufenthalt der Stadt Berlin auch mal den RĂŒcken kehren möchte, der sollte unbedingt einen Ausflug in das wohl berĂŒhmteste Potsdamer Bauwerk planen. Die Rede ist vom Schloss Sanssouci, welches buchstĂ€blich dazu einlĂ€dt, einen absolut sorgenfreien Tag zu verbringen. Der imposante Eindruck des Palastes, welcher im Rokoko-Stil erbaut wurde, wird durch die harmonische Einbettung in die gleichnamigen Parkanlagen zu einem unvergleichlichen Gesamtkunstwerk.

 

Ein Blick hinter die Kulissen

 

Mit einer FlĂ€che von rund 290 Hektar und insgesamt etwa 70 Kilometer Wegen lĂ€sst es sich in den herrlichen Parkanlagen von Sanssouci wunderbar lustwandeln. Hat man darĂŒber hinaus die Zeit nicht ganz vergessen, so kann man anschließend noch durch den Prunkbau und dessen NebengebĂ€ude flanieren. Der Blick hinter die Kulissen des feudalen Bauwerks aus dem Jahr 1747 ist beinahe das ganze Jahr hindurch möglich. Möchte man mehr ĂŒber die prachtvollen SĂ€le, die einzigartigen barocken GemĂ€lde und viele weitere wertvolle KunstgegenstĂ€nde erfahren, so kann man sich tĂ€glich mehrmals einer FĂŒhrung anschließen. Es besteht aber auch die Möglichkeit, sich von einem Audio-Guide durch die Schlossanlage fĂŒhren zu lassen.



Der Tipp zur Übernachtung in Berlin: www.tagungshotelberlin.com


HOMETA Buchungsservice
Allersdorf 17
D-95463 Bindlach
info@hometa.de
Tel. +49 (0)9208 58660
Fax +49 (0)9208 5866-29
Mobil +49 (0)173 5948035